Bettwanzen bekämpfen

UK_bettwanzen587600a044cd5

Auch wenn es manche kaum glauben wollenl; Bettwanzen und Bettwanzenbefall sind heute auch in Europa ein Problem. Unzählige Pressebeiträge der letzten Zeit belegen dies. Dabei hat dies meist wenig mit Sauberkeit und Hygiene zu tun. Aufgefallen ist die Problematik in zivilisierten Breitengraden zuerst in den Luxushotels in Amerika - in New York. Eingeschleppt in Koffern der Reisenden, haben sich die kleinen Biester auch nach Europa auf den Weg gemacht und sorgen heute fast überall für Probleme.

Gerade wer ein Haustier hat glaubt im ersten Moment an Katzen- oder Hundeflöhe und meist erst in letzter Linie an Bettwanzen und an einen Bettwanzenbefall. Einmal davon befallen, sind die kleinen roten Biester schwer wieder wegzubringen. Bei Feststellen eines Befalls hilft oft nur entschlossenes Vorgehen.

INSECTINO hat seine Wirksamkeit in verschiedenen Tests bewiesen. Trotzdem sind einige Vorkehrungen und Eigenheiten zu beachten:

Vor und nach der Reise

Als Erstes gebe ich Ihnen den Rat vor Reisen Ihr Gepäck gut mit Insectino Universal oder Bettwanzenkiller innen und aussen zu besprühen. So verhindern Sie schon mal, dass Sie die lästigen Viecher aus Ihrer Feriendestination mit nach Hause einschleppen. Auch am Ende der Ferien lassen Sie Ihr Gepäck am besten nochmals eingesprüht während 24 Stunden auf dem Balkon stehen, bevor Sie es in Ihre Wohnräume nehmen.

Feststellung eines Bettwanzenbefalls

Rote Stiche am Körper, meist in einer Reihe - wie bei Flohstichen - sind oftmals das erste Anzeichen für einen Bettwanzenbefall.

Bettwanzen ernähren sich fast ausschliesslich von menschlichem Blut und gehen ausschliesslich nachts auf Nahrungssuche. Eine Eigenart - den kleinen Plagegeistern scheint nicht alles menschliche Blut gleich gut zu schmecken: Geruch und Geschmack scheinen ausschlaggebend dafür zu sein, dass die Einen gestochen werden und die Andern nicht. Dies kann auch dazu führen, dass in einer Wohngemeinschaft nur die einen Mitglieder gestochen, die andern aber verschont bleiben.

Schlupfwinkel

Meist sind einzelne Wanzen nur zu sehen, wenn man deren Verstecke aufdeckt oder, wenn diese im Rahmen einer Bettwanzen-Bekämpfung eingehen. Dies macht es auch schwierig, die Schlupfwinkel von Bettwanzen genau zu lokalisieren. Lampenfassungen, Steckdosen, Lichtschalter, Sockelleisten aber auch die Nahtstellen zwischen Bettkopfteil und Bettladen - oder etwa Bücherstapel, ja sogar die Luftlöcher bei Sichtbetonflächen, dienen den Bettwanzen als Schlupfwinkel oder für die Eiablage.

 Ernährung/Lebenszyklus

Bettwanzen ernähren sich von frischem, meist menschlichem Blut. Leider haben diese die Fähigkeit Monate ohne Nahrungsaufnahme zu überleben. Entsprechend ist es auch möglich, dass die neue Brut schon nach 60 Tagen oder erst mehrere Monate später schlüpft. Dies erfordert eine nachhaltige Vernichtungstaktik.

 Bekämpfung

Um eine erfolgreiche Strategie für die Bekämpfung von Bettwanzen anzustreben ist diese immer mit Sicht auf das Fressverhalten der Lästlinge zu entwickeln.

 Zielpunkt ist immer die Schlafstätte des Menschen. Das heisst, dass auch dort die Bekämpfung beginnt.

 Matratze

Matratze in gut gelüftetem Raum auf eine Längsseite hochkant stellen und ringsum gut besprühen. Am Schluss auch die Auflagefläche besprühen. Nach dem Trocknen (Insectino besteht zu 99% aus Wasser) ist die Matratze sofort wieder benutzbar.

Bettstatt

Bettstatt so weit wie möglich zerlegen oder alle Ritzen zwischen Bettstatt und Kopf-/Fussteil gut einsprühen. Bei Stoffbespannung die Stoffbespannung selbst und die Stossstellen zwischen Stoff und Holz gut einsprühen.

 Umgebung sichern

Vom Bett ausgehend Teppiche, Sockelleisten, allfällige Vorhänge und Stoffbespannungen, Drapperien usw. gut besprühen. Schränke und Möbel nicht vergessen - kurz, alle möglichen Schlupfwinkel besprühen.

Insbesondere bei Holzbauten können sich die Lästlinge auch zu weiteren Wohnräumen hin ausdehnen. Da Bettwanzen sich auch in Schaltern um Lampenfassungen einnisten können, sind bei einem starken und hartnäckigen Befall auch diese zu behandeln (Kabelrohre!).

Nachhaltigkeit

Bedingt durch die lange Überlebensfähigkeit des Ungeziefers - auch ohne Nahrungszufuhr - führt dies dazu, dass sich ein als erfolgreich bekämpft erscheinender Bettwanzenbefall plötzlich zurückmeldet. Dies ist dann meist die junge Brut, die ihrerseits wieder Nahrung sucht um wieder Eier abzulegen. Auf Grund dieser schwer vorauszusehenden Entwicklung ist es unabdingbar, dass ein einmal festgestellter Bettwanzenbefall über längere Zeit konsequent bekämpft wird.

Das heisst, dass eine Behandlung mit Chrysamed Bettwanzenkiller kategorisch alle 60 Tage wiederholt werden sollte, bis sichergestellt ist, dass keine Lästlinge mehr vorhanden sind.

BIOZIDE SICHER VERWENDEN !
vor Gebrauch stets Kennzeichnung und Produktinformationen lesen !
 umweltgef-hrdend_achtung


Auch wenn es manche kaum glauben wollenl; Bettwanzen und Bettwanzenbefall sind heute auch in Europa ein Problem. Unzählige Pressebeiträge der letzten Zeit belegen dies. Dabei hat dies meist... mehr erfahren »
Fenster schließen
Bettwanzen bekämpfen

UK_bettwanzen587600a044cd5

Auch wenn es manche kaum glauben wollenl; Bettwanzen und Bettwanzenbefall sind heute auch in Europa ein Problem. Unzählige Pressebeiträge der letzten Zeit belegen dies. Dabei hat dies meist wenig mit Sauberkeit und Hygiene zu tun. Aufgefallen ist die Problematik in zivilisierten Breitengraden zuerst in den Luxushotels in Amerika - in New York. Eingeschleppt in Koffern der Reisenden, haben sich die kleinen Biester auch nach Europa auf den Weg gemacht und sorgen heute fast überall für Probleme.

Gerade wer ein Haustier hat glaubt im ersten Moment an Katzen- oder Hundeflöhe und meist erst in letzter Linie an Bettwanzen und an einen Bettwanzenbefall. Einmal davon befallen, sind die kleinen roten Biester schwer wieder wegzubringen. Bei Feststellen eines Befalls hilft oft nur entschlossenes Vorgehen.

INSECTINO hat seine Wirksamkeit in verschiedenen Tests bewiesen. Trotzdem sind einige Vorkehrungen und Eigenheiten zu beachten:

Vor und nach der Reise

Als Erstes gebe ich Ihnen den Rat vor Reisen Ihr Gepäck gut mit Insectino Universal oder Bettwanzenkiller innen und aussen zu besprühen. So verhindern Sie schon mal, dass Sie die lästigen Viecher aus Ihrer Feriendestination mit nach Hause einschleppen. Auch am Ende der Ferien lassen Sie Ihr Gepäck am besten nochmals eingesprüht während 24 Stunden auf dem Balkon stehen, bevor Sie es in Ihre Wohnräume nehmen.

Feststellung eines Bettwanzenbefalls

Rote Stiche am Körper, meist in einer Reihe - wie bei Flohstichen - sind oftmals das erste Anzeichen für einen Bettwanzenbefall.

Bettwanzen ernähren sich fast ausschliesslich von menschlichem Blut und gehen ausschliesslich nachts auf Nahrungssuche. Eine Eigenart - den kleinen Plagegeistern scheint nicht alles menschliche Blut gleich gut zu schmecken: Geruch und Geschmack scheinen ausschlaggebend dafür zu sein, dass die Einen gestochen werden und die Andern nicht. Dies kann auch dazu führen, dass in einer Wohngemeinschaft nur die einen Mitglieder gestochen, die andern aber verschont bleiben.

Schlupfwinkel

Meist sind einzelne Wanzen nur zu sehen, wenn man deren Verstecke aufdeckt oder, wenn diese im Rahmen einer Bettwanzen-Bekämpfung eingehen. Dies macht es auch schwierig, die Schlupfwinkel von Bettwanzen genau zu lokalisieren. Lampenfassungen, Steckdosen, Lichtschalter, Sockelleisten aber auch die Nahtstellen zwischen Bettkopfteil und Bettladen - oder etwa Bücherstapel, ja sogar die Luftlöcher bei Sichtbetonflächen, dienen den Bettwanzen als Schlupfwinkel oder für die Eiablage.

 Ernährung/Lebenszyklus

Bettwanzen ernähren sich von frischem, meist menschlichem Blut. Leider haben diese die Fähigkeit Monate ohne Nahrungsaufnahme zu überleben. Entsprechend ist es auch möglich, dass die neue Brut schon nach 60 Tagen oder erst mehrere Monate später schlüpft. Dies erfordert eine nachhaltige Vernichtungstaktik.

 Bekämpfung

Um eine erfolgreiche Strategie für die Bekämpfung von Bettwanzen anzustreben ist diese immer mit Sicht auf das Fressverhalten der Lästlinge zu entwickeln.

 Zielpunkt ist immer die Schlafstätte des Menschen. Das heisst, dass auch dort die Bekämpfung beginnt.

 Matratze

Matratze in gut gelüftetem Raum auf eine Längsseite hochkant stellen und ringsum gut besprühen. Am Schluss auch die Auflagefläche besprühen. Nach dem Trocknen (Insectino besteht zu 99% aus Wasser) ist die Matratze sofort wieder benutzbar.

Bettstatt

Bettstatt so weit wie möglich zerlegen oder alle Ritzen zwischen Bettstatt und Kopf-/Fussteil gut einsprühen. Bei Stoffbespannung die Stoffbespannung selbst und die Stossstellen zwischen Stoff und Holz gut einsprühen.

 Umgebung sichern

Vom Bett ausgehend Teppiche, Sockelleisten, allfällige Vorhänge und Stoffbespannungen, Drapperien usw. gut besprühen. Schränke und Möbel nicht vergessen - kurz, alle möglichen Schlupfwinkel besprühen.

Insbesondere bei Holzbauten können sich die Lästlinge auch zu weiteren Wohnräumen hin ausdehnen. Da Bettwanzen sich auch in Schaltern um Lampenfassungen einnisten können, sind bei einem starken und hartnäckigen Befall auch diese zu behandeln (Kabelrohre!).

Nachhaltigkeit

Bedingt durch die lange Überlebensfähigkeit des Ungeziefers - auch ohne Nahrungszufuhr - führt dies dazu, dass sich ein als erfolgreich bekämpft erscheinender Bettwanzenbefall plötzlich zurückmeldet. Dies ist dann meist die junge Brut, die ihrerseits wieder Nahrung sucht um wieder Eier abzulegen. Auf Grund dieser schwer vorauszusehenden Entwicklung ist es unabdingbar, dass ein einmal festgestellter Bettwanzenbefall über längere Zeit konsequent bekämpft wird.

Das heisst, dass eine Behandlung mit Chrysamed Bettwanzenkiller kategorisch alle 60 Tage wiederholt werden sollte, bis sichergestellt ist, dass keine Lästlinge mehr vorhanden sind.

BIOZIDE SICHER VERWENDEN !
vor Gebrauch stets Kennzeichnung und Produktinformationen lesen !
 umweltgef-hrdend_achtung
Filter schließen
 
  •  
von bis
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Chrysamed Bettwanzenspray 2 x 2 ltr. Nachfüllkanister
Chrysamed Bettwanzenspray 2 x 2 ltr....
CHRYSAMED Bettwanzenspray - Keine Angst vor Bettwanzen! Chrysamed Bettwanzenspray Sorgen Sie nachhaltig und auf Dauer für einen ungezieferfreien Schlafplatz! Bettwanzenfreie Schlafumgebung, Matratzen, Bettumrandungen, Kissen,...
CHF 49.00 *
Chrysamed Bettwanzenspray 1 x 2 ltr. Nachfüllkanister
Chrysamed Bettwanzenspray 1 x 2 ltr....
CHRYSAMED Bettwanzenspray - Keine Angst vor Bettwanzen! Chrysamed Bettwanzenspray Sorgen Sie nachhaltig und auf Dauer für einen ungezieferfreien Schlafplatz! Bettwanzenfreie Schlafumgebung, Matratzen, Bettumrandungen, Kissen,...
CHF 24.50 *
Chrysamed Universal Insektenspray 1 x 2 ltr. Nachfüllkanister
Chrysamed Universal Insektenspray 1 x 2 ltr....
CHRYSAMED Bettwanzenspray - Keine Angst vor Bettwanzen! Chrysamed Bettwanzenspray Sorgen Sie nachhaltig und auf Dauer für einen ungezieferfreien Schlafplatz! Bettwanzenfreie Schlafumgebung, Matratzen, Bettumrandungen, Kissen,...
CHF 24.50 *
CHRYSAMED Bettwanzenspray 2 x 500 ml Handsprüher, Bettwanzenmittel, Bettwanzenvernichter
CHRYSAMED Bettwanzenspray 2 x 500 ml...
CHRYSAMED Bettwanzenspray - Keine Angst vor Bettwanzen! Chrysamed Bettwanzenspray Sorgen Sie nachhaltig und auf Dauer für einen ungezieferfreien Schlafplatz! Bettwanzenfreie Schlafumgebung, Matratzen, Bettumrandungen, Kissen,...
CHF 22.40 *
CHRYSAMED Bettwanzenspray 3 x 500 ml Handsprüher, Bettwanzenmittel, Bettwanzenvernichter
CHRYSAMED Bettwanzenspray 3 x 500 ml...
CHRYSAMED Bettwanzenspray - Keine Angst vor Bettwanzen! Chrysamed Bettwanzenspray Sorgen Sie nachhaltig und auf Dauer für einen ungezieferfreien Schlafplatz! Bettwanzenfreie Schlafumgebung, Matratzen, Bettumrandungen, Kissen,...
CHF 33.60 *
CHRYSAMED Bettwanzenspray 1 x 500 ml Handsprüher, Bettwanzenmittel, Bettwanzenvernichter
CHRYSAMED Bettwanzenspray 1 x 500 ml...
CHRYSAMED Bettwanzenspray - Keine Angst vor Bettwanzen! Chrysamed Bettwanzenspray Sorgen Sie nachhaltig und auf Dauer für einen ungezieferfreien Schlafplatz! Bettwanzenfreie Schlafumgebung, Matratzen, Bettumrandungen, Kissen,...
CHF 11.20 *
CHRYSAMED Bettwanzenspray Powerset 1 x 500 ml Handsprüher, 1 x 2 ltr Nachfüllkanister Bettwanzenmitt
CHRYSAMED Bettwanzenspray Powerset 1 x 500 ml...
CHRYSAMED Bettwanzenspray - Keine Angst vor Bettwanzen! Chrysamed Bettwanzenspray Sorgen Sie nachhaltig und auf Dauer für einen ungezieferfreien Schlafplatz! Bettwanzenfreie Schlafumgebung, Matratzen, Bettumrandungen, Kissen,...
CHF 35.70 *
Zuletzt angesehen