Ungezieferbekämpfung war gestern - präventiver Schutz ist heute!

Ungezieferbekämpfung beginnt heute meist dann, wenn ein Befall festgestellt wird. Mit bisherigen Mitteln, die teuer waren und Spuren hinterlassen haben, war dies auch verständlich. Die neue Generation der Insektizide hinterlässt keine sichtbaren Spuren mehr, ist farb- und geruchlos. Chrysamed Universal Insektizid erfüllt genau diese Voraussetzungen und dies erst noch mit einem geringst möglichen Wirkstoffgehalt.

Längst müssten Lieferfahrzeuge für Lebensmittel und entsprechende Lagerstätten einen präventiven und wirksamen Schutz applizieren. Gerade Lieferwagen im Lebensmittelbereich (Bäcker, Metzger, Gemüselieferant usw.) mit den fahrzeugbedingten Ritzen und Spalten müssten ihre Fahrzeuge im Rahmen der Hygienemassnahmen regelmässig tun.

Diverse andere Branchen wie Wäschetransport, Umzugsfirmen und Firmen, die gebrauchte Möbel einlagern usw. müssten für einen zuverlässigen Schutz ihrer Arbeitsbereiche zum Wohle und zur Sicherheit ihrer Auftraggeber sorgen.

Chrysamed Universal Insektizid ist ein in der Schweiz zugelassenes Produkt und darf auch im Lebensmittelbereich eingesetzt werden.

Nachfolgend finden Sie eine Liste unserer Kunden, die Chrysamed Universal Insektizid präventiv einsetzen:

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Aktuell im Blog
Krätze auf dem Vormarsch

Die Krätze - als erledigt geglaubt, kehrt zurück! [mehr]

Risikogebiet für Zecken ausgeweitet

04.02.2019 Der Bund hat das Risikogebiet für Zecken soeben ausgeweitet! [mehr]

Gefährliche Hyalomma Zecken nun auch in...

Gefährliche Hyalomma Zecken nun auch in Schleswig-Holsten [mehr]

Ungezieferbekämpfung war gestern -...

Ungeziefer in Lieferfahrzeugen für Lebensmittel geht gar nicht! Dafür gibt es heute Chrysamed... [mehr]

Krankheitsüberträger: Die Zecken kommen

An der Zeckenfront ist keine Entspannung in Sicht und ist eine beinahe weltqwite Plage! [mehr]

Achtung Zecken-Gefahr: Deutlich mehr...

Achtung Zecken-Gefahr: Wissenschaftler schlagen Alarm! [mehr]