Chrysamed Flohspray 3 x 500 ml

Chrysamed Flohspray 3 x 500 ml

Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Lieferzeit 24 Stunden

Art.Nr.: CH-Fl3

28

28,00 CHF

zzgl. Versandkosten

CHRYSAMED Flohspray - Flohbekämpfung, Flohmittel!

Chrysamed Anti-Flohspray

Allgemein
Selten eine Ungezieferart fühlt sich beim Menschen genauso wohl wie beim Tier. Flöhe übertragen sich denn auch problemlos vom Tier auf den Menschen.

Springt ein Floh auf den Menschen über, so verursacht er durch Stichstellen kleine Wunden mit einem mehr oder minder intensiven und großflächigen Juckreiz, welcher in der Regel dazu führt, dass die Menschen nachts unbemerkt daran kratzen. Charakteristisch für Flohstiche ist, dass die Stiche fast immer in Reihen liegen, weil die Flöhe leicht irritiert werden bzw. Probestiche vornehmen.

Durch Flohstiche können Bakterien (z. B. Streptokokken und Staphylokokken) übertragen werden, welche möglicherweise verstärkt durch das Kratzen bei Juckreiz zu Entzündungen an der Stichstelle führen. (Text teilweise aus Wikipedia)


In Wohnungen fühlen sich Flöhe in Teppichen und Polstermöbeln wohl, wo sie auch die meiste Zeit verbringen. Nur zum Blutsaugen suchen sie den Menschen auf.

Sorgen Sie für flohfreie Haustiere, Liege- und Aufenthaltsplätz derselben, denn durch Flohstiche können Bakterien (z.B. Streptokokken und Staphylokokken usw.) übertragen werden.

Tipp!
• Besprühens Sie die Schlaf- und Liegeplätze Ihrer Haustiere und die Umgebung bei starkem Befall sorgfälig
• Wenn Ihnen Ihr Haustier Flöhe ins Bett gebracht hat, ziehen Sie dieses ab, besprühen die Matratze und die Umgebung sorgfältig mit Chrysamed Flohspray
• Besprühen Sie auch die umliegenden Teppiche, Hausschuhe, Hausanzug, usw mti Chrysamed Flohspray
• Wiederholen Sie diese Behandlungen regelmässig in Abständen von 1 - 2 Monaten

Immer öfters reagieren Menschen allergisch auf Flohstiche. Bei allergischen Reaktionen empfiehlt es sich, so schnell wie möglich einen Arzt aufzusuchen.

BIOZIDE SICHER VERWENDEN !
vor Gebrauch stets Kennzeichnung und Produktinformationen lesen !

VORSICHTSMASSNAHMEN:
Von Kindern fernhalten. Nicht in die Augen sprühen. Nicht einnehmen. Nicht auf Strom führende Kontakte sprühen. Reste nicht in Abfluss oder Toilette entsorgen. Leere Behälter über Kunststoffsammelcontainer entsorgen.

Der Wirkstoff Permethrin ist giftig für Katzen (Katzen fehlt das Enzym zum Abbau). Deshalb nicht direkt auf das Tier applizieren. Schlaf- und Ruheplätze vorsichtig,  nur bei starkem Befall von Ungeziefern einsprühen.


0.00000 Bewertung(en)

0 Bewertung(en)